kleine Kosmetiktaschen

der Zuschnitt für sechs kleine und eine mittelgroße Kosmetiktasche;
jeweils mit passendem Zipper und Garn


den Zipper steppe ich ganz dicht neben den Zähnchen an die obere Stoffkante

auf der zweiten Seite ebenso; mir reicht das Heften mit einer Stecknadel,
früher habe ich sicherheitshalber immer mit Heftgarn gearbeitet

jetzt sind jeweils alle Oberstoffe incl. Vlies an den Reißverschluß genäht;
jetzt nähe ich noch den Futterstoff an


die Naht liegt ganz eng neben der Naht vom Oberstoff

und so sieht das erste Modell zusammengenäht und gewendet aus


die mittelgroße Tasche wird etwas anders genäht, da muß ich von Hand das Futter annähen




Beliebte Posts aus diesem Blog

Federn gold färben

bemalte Schaukelpferde aus Holz

Restauration eines Stuhls und Erneuerung des Korbgeflechts