Duftkissen mit Lavendelfüllung DIY Anleitung

Heute habe ich endlich meine getrockneten Lavendelblüten verarbeitet und Duftkissen genäht. Um den Duft etwas zu intensivieren, habe ich noch zusätzlich Lavendelöl gekauft. Außerdem kann ich, wenn der Duft mit der Zeit etwas verflogen ist, diesen dann wieder etwas "beleben".
So ein Lavendelkissen ist ganz einfach, und man benötigt gar nicht viele Materialien:
  • einige kleine Stoffreste
  • etwas Borte oder Kordel
  • Lavendelblüten (nach Belieben noch zusätzlich Lavendelöl)
  • Füllwatte
  • Trichter
  • passendes Nähgarn, Schere, Nähnadel

das sind meine ausgewählten Stoffe, Borten und Bänder

ich fand diese maritimen Drucke am schönsten, sie erinnern so herrlich an den Sommer

Mir gefällt eine eher längliche Herzform. Dafür habe ich mir eine Schablone aus Pappe angefertigt. Die Umrisse habe ich dann auf meine Stoffe übertragen und anschließend entlang der Linien ausgeschnitten.

Nun einfach zwei Herzen rechts auf rechts aufeinanderlegen und bis auf eine kleine Öffnung mit kurzen Stichen zusammennähen. Die Öffnung sollte so groß sein, daß man später das Herz noch bequem wenden kann. Für die Aufhängung habe ich eine rustikale Schnur gewählt, die ich vorher mit kurzen Stichen fixiert hatte, und nun direkt mit der Maschine vernäht habe.

 Damit nach dem Wenden die Nähte schön gleichmäßig und nicht so wellig sind, schneide ich diese mit einer Zackenschere in Form.

.
 Nun die Herzen wenden. Wer möchte, kann diese jetzt bügeln. Ich presse jedoch immer von innen den Finger gegen die Naht und drücke so diese platt. Das funktioniert mit Baumwollstoffen in der Regel sehr gut.
Für die Füllung habe ich die Lavendelblüten mit etwas Füllwatte gemischt und zusätzlich 3 Tropfen Lavendelöl hinzugegeben. Beim Einfüllen muß man etwas experimentieren, entweder man nimmt einen kleinen Teelöffel oder einen Trichter ... wie man eben am besten zurecht kommt. Ist man mit der Füllung zufrieden, wird die Einfüllstelle mit winzigen Stichen von Hand zugenäht.


 Und das ist das fertige Herz, ein wundervolles Andenken an den Sommer!