Marketerie Vogue Cover Art Deco

Mit dieser Arbeit bin ich schon wieder ein gutes Stück vorangekommen. Zuerst habe ich den unteren Teil des Kleides weiter herausgearbeitet:

Unten ist ein Foto von der falschen Seite, von links, aber man sieht die Hölzer so besser, da die Klebestreifen nicht stören:

Mittlerweile ist auch ein Teil der Haare und des Kopfschmucks fertig. Und so sieht es aktuell von hinten, also seitenverkehrt aus:

vogue cover artdeco marquetry


Beliebte Posts aus diesem Blog

Federn gold färben

bemalte Schaukelpferde aus Holz

Restauration eines Stuhls und Erneuerung des Korbgeflechts