Dekoherzen im Landhausstil

Bild
Ich habe neue Stoffherzen genäht. Dieses Jahr gibt es Varianten aus Leinen, aus rotem Karostoff und natürlich ganz klassisch aus den Bayernrauten.
Das ganze Frühjahr habe ich schon überlegt, wie ich die Herzen dieses Jahr mache. Ich wollte nicht wieder nur 1 Charm plus Schleife. Irgendwann kam mir die Idee, eine Art Charivari zu kreieren.
Für die Anhänger hatte ich die Wahl zwischen diversen Münzen, Krickerl, bemalte Geweihscheiben, Brezeln, Kronen und viele andere Varianten ...
Es gibt so unendlich viele Möglichkeiten, die Anhänger zu kombinieren.
Ab sofort sind alle Herzen in meinem Etsy Shop Holz und Leinen erhältlich.

eine Tilda Kuh aus Vichykaro Teil II

Und so sieht meine fertige Tilda Kuh aus Vichykaro aus:


Für den Schwanz habe ich einfache Juteschnur genommen, sie etwas gezwirbelt, am Ende einen Knoten rein und fertig.



tilda cow made of gingham fabric
Und wie bereits vermutet, war ich so eifrig, daß es noch eine Kuh mehr geworden ist. 



Ich hatte den Vichystoff auch in braun, und fand die Farbe auch ganz entzückend für eine Kuh.



Tilda fabric cow with gingham pattern


Und da Toile de Jouy mein absoluter Lieblingsstoff ist, war ja klar, daß die allererste Kuh eben aus genau diesem Stoff sein mußte. Ist eben Liebe....

fabric cow Toile de Jouy blue white