Posts

Es werden Posts vom August, 2017 angezeigt.

Kooperation mit Friedrich Danne

Bild
Ich hatte bereits vor einiger Zeit mit Model und Influencer Friedrich Danne zusammengearbeitet, wir hatten damals ein Produkt aus meinem Sortiment gewählt. Bei unserer zweiten Kollaboration sind wir einen Schritt weiter gegangen. Friedrich hat eine Tasche von Anfang an aktiv mit kreiert, dafür heißt sie dann aber auch natürlich "Friedrich".

Friedrich hatte genaue Material-Vorstellungen, auch was die Größe betrifft. Sie sollte größer als ein normales iPad Case sein, so daß auch ein großer Umschlag reinpaßt. Für die Innenausstattung war ihm ein Reißverschlußfach und auch Fächer für Handy, Sonnenbrille, Geld etc. wichtig.

Und das ist das Ergebnis:  Friedrich Danne mit seiner "Friedrich"
Die "Friedrich" und auch ähnliche maritime Modelle sind im Shop gelistet.

Mein neuer Shop ist eröffnet!

Bild
Auf einem Bein steht man schlecht. Genau! Deshalb gibt es jetzt ein zweites Standbein. Ein weiterer online-Shop von "Holz und Leinen". Und die Eröffnung startet mit einem tollen Angebot: benutze den Code "Opening Special" und erhalte auf alle Artikel im Shop 20% Rabatt, aber nur bis zum 27.08.2017!



maritime Clutch mit Anker

Bild
Anker & Streifen blau & cognac Das sind die Materialien für meine neue maritime Clutch. Es gibt eine Größe passend für ein 9,7" iPad und eine größere Variante, die den Namen "Friedrich" trägt. Die Maße sind dann 27x37cm.

Für Männer und Frauen, die einen maritimen Lifestyle lieben, ist dieser Streifen-Look perfekt. Die leicht gepolsterte Tasche ist innen und außen aus Baumwolle genäht und bietet Schutz vor Staub und Kratzern. Sie ist zwar ursprünglisch als iPad Hülle gedacht, kann aber genauso gut als Kosmetiktasche oder Clutch genutzt werden. Der Anker ist aus echtem Leder.


Innen gibt es noch ein kleines Reißverschlußfach für Handy oder Schlüssel.


hier geht's zum Shop

HolzundLeinen - ein neuer Shop entsteht

Bild
Momentan arbeite ich an einem neuen Shop, eine Alternative zu meinem bestehenden Etsy-Shop. Als Partner habe ich mich für Ecwid entschieden.
Ich unterschätze immer die Zeit, die es braucht, alle Fotos hochzuladen, Texte zu erstellen und alle erforderlichen Felder auszufüllen. Sind alle Artikel -oder bis jetzt ein großer Teil- eingestellt, müssen sie noch in eine logische Reihenfolge gebracht werden, heißt, entweder nach Artikeln, nach Farbe oder nach Anlaß ... , daran arbeite ich gerade noch.
Und jedes Mal, wenn ich denke: so bleibt es jetzt, dann fällt mir immer noch eine Kleinigkeit auf, die ich ändern könnte. Es ist eben eine nie enden wollende Aufgabe, es gibt halt auch so viele Tools und Möglichkeiten ...

Das ist schon mal ein erster Eindruck:


oder auch so:


Wenn ich den Shop komplett fertig erstellt habe, wird es auch ein tolles Eröffnungsangebot geben!